Warum sind Pflegeimmobilien
ein gutes Investment?

Warren Buffett

„Reich wird, wer in Anlagen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind.“

Diese Aussage stammt von Warren Buffett, einem der reichsten Menschen der Welt. Er muss es also wissen. Dieser Gedanke gilt in gleicherweise für Investitionen in Pflege-Immobilien. Unsere Kunden profitieren täglich von unseren Leistungen – und zwar Jahrzehnte lang.

Zufriedene Kunden sind unser Anspruch

Kunden der immogroup haben allen Grund, zufrieden zu sein ...

... denn unsere Anlagekonzepte unterliegen nicht den starken Marktschwankungen, die zum Beispiel bei aktienbasierten Anlageformen üblich sind. Eine Krise, wie die derzeitige Pandemie führt uns deutlich die Nachteile klassischer Anlageformen vor Augen. Von uns angebotene Produkte vereinen ein minimiertes Risiko mit attraktiven Renditen von 3,5 % bis 4,5 %. Zudem sind die Mieteinnahmen gemäß SGB XI staatlich refinanziert. Miteinnahmen über mindestens 20 Jahre, selbst bei Leerstand, suchen Kunden im Bereich klassischer Immobilieninvestments vergeblich.

Die Pächter der Immobilien

Wir arbeiten ausschließlich mit Betreibern zusammen, die unsere Qualitätskriterien von Seriosität, Unternehmensgröße, Auslastung und Gebäudebestand erfüllen. Die Instandhaltungskosten sind gering und Sie müssen sich um keinerlei administrative Aufgaben kümmern.

Wertstabilität durch Sachwerte

Auf kaum einem anderen Markt finden Kunden eine derart ausgeprägte Wertstabilität. Im Gegensatz zu reinen Geldwerten unterscheiden sich besonders Pflege-Immobilien durch einen greifbaren Sachwert. Somit wird eine gewisse Unabhängigkeit von Inflation oder unvorhergesehenen Ereignissen gewährleistet.

Helmut Schlesinger, ehemaliger Präsident der Deutschen Bundesbank

“Der schlimmste Feind auf den Besitz von Geld und Vermögen ist die Inflation!“

In der Vergangenheit wurde die Stabilität von Sachwerten schon mehrfach unter Beweis gestellt. Der steigende Bedarf an Pflegeappartements ist zudem die beste Versicherung für eine profitable Zukunft. Unsere Kunden profitieren von den Chancen, die der Wachstumsmarkt des demografischen Wandels mit sich bringt.

Eine stabile Wertentwicklung ist das wichtigste Kriterium, um eine langfristige Investitionsentscheidung zu treffen. Möglichkeiten zum Vermögensaufbau oder zur Altersvorsorge gibt es heute viele. Doch kaum eine dieser Optionen basiert auf einer so gut evaluierten und sicheren Marktlage wie die Investition in Pflegeappartements. Mit Null- und teilweise Negativzinsen auf

Tages- und Festgeldkonten, Sparbücher, Bundesschatzbriefe, oder die klassische Lebensversicherung ist eine Sicherung oder gar ein solider Aufbau von Vermögen nicht möglich. Im Vergleich mit anderen Assetklassen bieten Pflege-Immobilien eine optimale Kombination aus Flexibilität, Werterhalt, Renditeerwartung und Minimierung des Anlagerisikos.

Sie haben Fragen zu unseren Immobilienangeboten? Schreiben Sie uns einfach.

Kontakt aufnehmen
unser Geschenk für Sie. Das kostenlose Fachmagazin für Risikominimierte Kapitalanlagen

Sie erhalten den Ratgeber “Ruhe in unruhigen Zeiten” von uns kostenfrei.

05021 905363-0 | info@immogroup.de | Mo-Sa: 10:00 - 18:00 Uhr